Leichtathletik

  • Abteilungsleiter
    Evi Pfaffinger (kommissarisch)
  • E-Mail
    leichtathletik [ at ] esv-muenchen.de
  • Ansprechpartner
    Simone Scheckenbach
  • Mindestalter
    9 Jahre

Die Leichtathletik-Abteilung hat schon eine lange Tradition im ESV München, sie besteht seit 1924. Die Leichtathletik ist zwar im Wettkampfgeschehen eher eine Sportart für Individualisten und Einzelkämpfer, doch trainiert wird natürlich gemeinsam mit anderen Sportlern und auch im Wettkampf zählen oftmals das Zusammenwirken mehrerer Athleten, wie z.B. beim Staffellauf oder bei einer Mannschaftswertung. Der Leichtathlet kann seine Leistung objektiv anhand der gemessenen Zeiten und Weiten einschätzen und hat so vielleicht trotz einer nicht so guten Platzierung im Wettkampf eine persönliche Bestleistung aufgestellt. Die jüngeren Sportler (beginnend im Grundschulalter) trainieren spielerisch, die älteren Jahrgänge werden gezielt in den einzelnen Disziplinen unterwiesen, wobei auf eine möglichst breitgefächertes Training geachtet wird, um einer zu frühen Spezialisierung entgegenzuwirken. Das Training wird von ausgebildeten Fachübungsleitern durchgeführt, die teilweise auf jahrzehntelange Erfahrung zurückgreifen können. Trainiert werden sämtliche Laufdisziplinen (Sprint, Langstrecken und Hürden), Wurf (Ball, Kugel, Diskus und Speer), Weit- und Hochsprung. Die leistungsstarken Schüler erhalten die notwendige Förderung, an erster Stelle steht aber immer der Spaß und die Freude am Sport

Alle wichtigen Informationen wie Kontaktdaten der Ansprechpartner, Trainingszeiten und Trainingsorte
erhalten Sie an der Infothek im Foyer des ESV München

ESV München Sportabteilungen

Keine Sportarten in dieser Konfiguration verfügbar...